Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wintergarten

 

Backhaus am KräutergartenBackhaus am Kräutergarten


 

Backhaus am Kräutergarten

Dieses Bild ist bereits vor drei Jahren 2005 entstanden. 

Der Pflanzen- und Tierwelt würde ein ordentlicher Winter gut tun.

Auch auf diesen Anblick müssen wir heuer am 16.Januar 2008 noch

warten. Es ist 10°C warm und die Temperaturen sollen steigen.

Die Vögel suchen bereits ihre Nistplätze aus.

 Jetzt steht das Haus leerJetzt steht das Haus leer


 

Der Essplatz sieht heute, 2016 anders aus. Es ist eine ansehnliche Gartenküche gewordenDer Essplatz sieht heute, 2016 anders aus. Es ist eine ansehnliche Gartenküche geworden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter der Schneelast haben besonders die Nadelgehölze schwer zu leiden

 Ein hübscher Durchgang vom Hauptweg zum Obstgarten

Blick in den ObstgartenBlick in den Obstgarten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier stand bis vor wenigen Jahren noch ein alter Schafstall vom Vorbesitzer. Im

Sommer steht hier eine gemütliche Sitzgruppe und nebenan eine Tischtennisplatte

Hier stand vor Jahren eine große, alte ScheuneHier stand vor Jahren eine große, alte Scheune

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die großen Buchskugeln brauchen im Winter besonders viel Aufmerksamkeit.

Der Schnee kann auch hier zu Schneebruch führen

Die Buchskugeln müssen regelmäßig vom Schnee befreit werdenDie Buchskugeln müssen regelmäßig vom Schnee befreit werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein großer Laubengang verbindet den Essplatz mit dem Formengarten

Der Laubengang vom Formengarten zum EssplatzDer Laubengang vom Formengarten zum Essplatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der weißen Pracht kommen Farbklexe besonders gut zur Geltung,

wie hier die Fruchthüllen der Lampionblumen 

Lampionblume zaubert noch Farbe in den verschneiten GartenLampionblume zaubert noch Farbe in den verschneiten Garten

V

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu jeder Zeit für eine Mahlzeit gut ist der Grünkohl und natürlich alle Wildkohlsorten.Grünkohl verändert durch den Frost seinen GeschmackGrünkohl verändert durch den Frost seinen Geschmack

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo dieser romantische Weg wohl hinführt?

Der verschneite Weg führt zum Haupteingang für GartengästeDer verschneite Weg führt zum Haupteingang für Gartengäste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                 

 

Winterschnitt am Kernobst -

Die Früchte werden groß und bekommen mehr Sonne.

Mit einer Teleskopstange läßt es sich leichter erklären

Wenn es nicht zu kalt ist, werden die alten Bäume geschnittenWenn es nicht zu kalt ist, werden die alten Bäume geschnitten